Unsere soziale Mission ist die nachhaltige Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz als Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe.

Als Social-Impact-Unternehmen und als deutscher Markt- und Innovationsführer im Bereich Social Media & News Work Trainings setzen wir uns seit vielen Jahren bundesweit für die Stärkung von Digitalkompetenzen bei jungen Menschen ein.

In Form von kostenlosen Trainings im schulischen Bereich sowie in der Ausbildung leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Digitalen Transformation. Bisher haben wir rund 30.000 junge Menschen sowie Bildungsmultiplikatoren trainiert. Unsere Projekte werden von der Landesregierung NRW sowie von engagierten Partnern aus der Wirtschaft gefördert.

2021 sind wir dem UN Global Compact beigetreten, seit 2020 setzen wir systematisch ESG-Ziele um.

Umwelt

Wir kämpfen gegen den Klimawandel

Unsere gesellschaftliche Mission als Social Impact-Unternehmen für Digitale Bildung möchten wir ganzheitlich im Einklang mit der Umwelt verfolgen. Unser Anspruch ist es daher, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten und damit auch eine Vorbildrolle im Bereich des nachhaltigen Veranstaltungsmanagements einzunehmen.

Soziales

Wir übernehmen soziale Verantwortung

Als Social Impact-Unternehmen treiben wir die Digitale Bildung in Deutschland voran, kämpfen für Chancengerechtigkeit und unterstützen verschiedene gemeinnützige Initiativen. Unsere Smart Camps in Bildungseinrichtungen führen wir sehr bewusst für ganz unterschiedliche Lerngruppen durch – vom Gymnasium über die Förderschule bis hin zur Brennpunktschule.

Governance

Wir sind ein vertrauenswürdiger Partner

Mit einer verantwortungsbewussten und auf langfristige Wertschöpfung ausgerichteten Führung und Kontrolle fördert die BG3000 das Vertrauen der Geschäftspartner, der Mitarbeitenden und der Öffentlichkeit. Beratende Funktion übernimmt unser Beirat mit Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.