Career Essentials für Young Professionals 

Um die Digitale Transformation erfolgreich zu meistern, benötigen Young Professionals und Unternehmen ein kombiniertes Wissen aus den Bereichen Finanzbildung und Digitale Bildung – von zukunftsweisenden Anlageformen im Business-Kontext über IT-Sicherheit bis hin zu digitalen Marketing- und Service-Strategien.

An der MLP School of Financial Education wird erstmals in Kooperation mit der BG3000 ein Training der neuen Generation angeboten, das diese Bereiche ganzheitlich abdeckt.

Melden Sie sich jetzt zur kostenlosen Teilnahme für das Pilot-Training am 28. April 2022 an!

Das BG3000 Modul “Digital Native oder digital naiv? – Risiken minimieren und Chancen nutzen”

Social-Media-Pannen, Datenschutzverstöße oder IT-Sicherheitsvorfälle können einen immensen Schaden anrichten. Wer sich dagegen kompetent, souverän und gesund in der digitalen Geschäftswelt zu bewegen weiß, hat einen extrem hohen Mehrwert für jedes Unternehmen.

In diesem Modul werden die Teilnehmenden in einer beeindruckenden Live-Hacking-Show für den verantwortungsvollen Umgang mit Daten sensibilisiert. Sie lernen anhand von Best-Practice Beispielen, was guten Web- und Social Media Content im Firmenkontext ausmacht. Und sie erfahren, wie sie sich vor digitalem Stress schützen und optimal die Chancen des mobilen Arbeitens nutzen können.

Das MLP SoFE Finanzmodul „Behavioral Finance: Wie unser Verhalten Finanzentscheidungen beeinflusst“

Menschliche Verhaltensweisen und Denksysteme beeinflussen unsere Ent- scheidungsfindung, unser Handeln und damit auch das Geschehen auf den Finanzmärkten. Entgegen des Leitgedankens des homo oeconomicus, der das Streben nach der rationalen Nutzenmaximierung in den Vordergrund rückt, untersucht das Forschungsgebiet des „Behavioral Finance“, wie Anlageent- scheidungen meist tatsächlich getroffen werden.

Im Seminarmodul „Behavioral Finance“ entwickeln die Teilnehmenden die notwendige Expertise, um rationale von irrationalen bzw. durch das Unterbe- wusstsein gesteuerte Entscheidungen zu unterscheiden. Zudem lernen sie die Gründe für Fehlentscheidungen zu verstehen, um diese damit zukünftig aktiv zu reduzieren.

Eckdaten zur Veranstaltung

Termin:
28. April 2022, 10.30 Uhr bis 16.45 Uhr

Veranstaltungsort:
MLP School of Financial Education (SoFE)
MLP Campus
Alte Heerstraße 40
69168 Wiesloch

Anmeldung:
Kostenfrei für Young Professionals,
limitierte Plätze

Ansprechpartner

Verena Gemmel

vg@bg3000.de

Tel.: +49(0) 228 – 90 27 84 15