Kein Azubi ohne Digi –
für einen souveränen Start in die digitale Geschäftswelt

Online-Live-Trainings für Auszubildende

Ab sofort können Unternehmen aus dem IHK Kammerbezirk Mittlerer Niederrhein ihre Auszubildenden für 6 x 60 Minuten kostenloses Online-Live-Training zum Thema Digitale Bildung im Firmenkontext anmelden. Im Fokus stehen die Nachrichten- und Informationskompetenz als Basis für einen souveränen Start in die digitale Geschäftswelt. Wenn Digital Natives mit journalistischen Recherche-Techniken im Netz vertraut sind, die Bedeutung und Chancen der großen Social Media Plattformen verstehen, Fake News erkennen und Hate Speech zu händeln wissen, können sie Verantwortung als Markenbotschafter und digitale Vorreiter in ihrem Betrieb übernehmen. Sie können aktiv und authentisch für den Betrieb kommunizieren und können in begleitenden Challenges ihr frisch erworbenes Know-how sofort in der Praxis anwenden.

Die Unternehmen können mit diesem kostenfreien Baustein zeigen, dass sie das Thema Ausbildung innovativ und am Puls der Zeit gestalten und präsentieren sich als attraktiven Arbeitgeber – vor allem in Zeiten des Auszubildenden- und Fachkräftemangels. Zudem erhalten alle Teilnehmer für diese Fortbildung abschließend ein Zertifikat über die Schulungsinhalte.

Das Modellprojekt „Kein Azubi ohne Digi“ wird gefördert von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen aus dem Medienhaushalt im Rahmen des Ankerprojekts #DigitalCheckNRW. Initiator ist die BG3000 in Kooperation mit der IHK Mittlerer Niederrhein.

Mit dem nachfolgenden Link gelangen Sie zur Terminübersicht und Anmeldemöglichkeit.

Ausbilderinfoevents

Für die Ausbilder und Ausbildungsbeauftragten gibt es zusätzlich auch ein Angebot. In diesen Veranstaltungen gibt es Informationen zum Programm, den Zielen und der Bedeutung für das eigene Unternehmen. Daneben werden die Personen des Ausbildungsbetriebs aber selbst auch zu den Fortbildungsthemen geschult und somit zu Multiplikatoren ausgebildet. Alle Unternehmensvertreter erhalten ebenfalls ein Zertifikat im Anschluss an die erfolgreiche Teilnahme.

Mit dem nachfolgenden Link gelangen Sie zur Terminübersicht und Anmeldemöglichkeit. Scrollen Sie dazu weiter unten zu dem Punkt “Informationen für Ausbildungsbetriebe und deren Ausbilder”.

Leider haben bereits alle Ausbilderinfoevents stattgefunden. Sollten Sie dennoch Interesse an einer eigenen Inhouse-Veranstaltung haben, melden Sie sich sehr gerne über das Kontaktformular.

Ihre Auszubildenden können sich weiterhin hier kostenfrei anmelden: