Thinktank

Der von der BG 3000 initiierten und organisierten Thinktanks sind Austauschplattformen, die Global Player zusammenbringen und ein Forum zum Austausch und zur Diskussion schaffen. Folgende Themen standen hier bereits im Fokus:

Bonner Krisenstabszusammenarbeit

Wie kann sich eine Stadt im Katastrophenfall  vernetzen und organisieren? Weiterhin wird erörtert, wie sich Kommunen aufstellen müssen, um Behörden, Unternehmen und Organisationen mit kritischer (IT-)Infrastruktur abzusichern. Ziel ist es, Krisenprävention sowie Vorbereitung auf und die Vernetzung für den Ernstfall zu betreiben. Die Sicherstellung einer schnellen und effektiven Handlungsfähigkeit steht im primären Fokus.

Digitale Sprachbildung bei Flüchtlingen

Wie können Digitale Medien und IT-Anwendungen helfen, Sprachbarrieren zu überwinden? Weiterhin wird diskutiert, wie IT-Infrastruktur unterstützend einwirken kann, um Integration zu fördern und den Lebens- und Arbeitsalltag für Menschen aus anderen Ländern zu erleichtern.