Sportcamp 4.0

Das Projekt „Sport 4.0 – Bewegung, Integration und digitale Bildung in Bad Godesberg“ soll geistige und körperliche Beweglichkeit ebenso fördern wie soziale Kompetenzen und die Toleranz gegenüber verschiedenen Kulturen stärken. „Sport 4.0“ setzt Kindern viele neue Impulse, die sich rund um die Themen Sport und digitale Bildung drehen. Ausgerichtet wird das Projekt vom Stadtsportbund Bonn e.V. mit Unterstützung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg sowie dem Zehnkampf-Olympiasieger Christan Schenk, der die pädagogische Projektleitung übernimmt. Das Projekt richtet sich an Kinder und Jugendliche und möchte ihnen ein Freizeitangebot bieten, das Freude bereitet, Begeisterung erzeugt und Gruppenerleben ermöglicht.